Netze schützen vor Quallen

Foto: OZO Chaweng Samui
Foto: OZO Chaweng Samui

KOH SAMUI: OZO Chaweng Samui geht mit gutem Beispiel voran und hat am Strand vor dem Hotel 100 Meter lange Netze installiert, die Badegäste vor giftigen Quallen schützen sollen.

Zudem werden Urlauber gewarnt, keine Quallen anzufassen und ausreichend informiert, welche Erste-Hilfe-Maßnahmen bei einer Berührung mit den Tentakeln einer Medusa einzuleiten sind. In der Monsunsaison, der Regenzeit, werden immer wieder Quallen unterschiedlicher Art durch starke Winde an die Küsten getrieben. 

Mit einem Online-Abonnement mehr erfahren!
Abonnieren Sie die FARANG-Onlineausgabe ein Jahr lang zu einem sehr günstigen Preis. Sie erhalten uneingeschränkten Zugriff auf alle Artikel. Zusätzlich können Sie die vollständige Druckausgabe als PDF-Ausgabe herunterladen.