Masse und Klasse

Diese neuen Kreuzfahrtschiffe starten 2018

Ein an der Außenseite installierter „fliegender Teppich“ in Größe eines Tennisplatzes ist das Highlight der „Celebrity Edge“.
Ein an der Außenseite installierter „fliegender Teppich“ in Größe eines Tennisplatzes ist das Highlight der „Celebrity Edge“.

Allein die Zahl ist schon beachtlich: 16 neue Hochseekreuzfahrtschiffe werden im Jahr 2018 in Dienst gestellt. Und das, was sie an Bord bieten, ist teilweise sehr ausgefallen. Aida Cruises und Tui Cruises begrüßen neue Schiffsklassen, Norwegian Cruise Line bringt eine Kartbahn an Bord - und ein Expeditionsschiff sogar ein U-Boot.

(Lesen Sie den vollständigen Artikel mit einem Online-Abo...)

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.

Leserkommentare

Für unabhängige Themen senden Sie einen Leserbrief an die Redaktion. Allgem. Kommentardiskussion

* Pflichtfelder

Es sind keine Kommentare zum Artikel vorhanden, bitte schreiben Sie doch den ersten Kommentar.