Kurz und bündig

Foto: epa/Narong Sangnak
Foto: epa/Narong Sangnak

BANGKOK: Der Index für das Verbrauchervertrauen ist im August zum ersten Mal seit vier Monaten gestiegen. Die Universität der Handelskammer ermittelte 74,5 Punkte, gegenüber 73,9 im Juli. Die Konsumenten sehen wegen der steigenden Exporte und des boomenden Tourismus wieder mit mehr Vertrauen in die Zukunft. Im zweiten Quartal dieses Jahres ist die Wirtschaft um 3,7 Prozent gestiegen. Für das ganze Jahr wird jetzt ein Wachstum von 3,5 bis 4 Prozent erwartet.

• • •

CHIANG MAI: Auf einer Trekking-Tour im Bezirk Mae Taeng wurden elf chinesische Urlauber und ihr Reiseleiter von Starkregen überrascht. Ein Bach schwoll zu einem reißenden Fluss an. Als die Gruppe auf dem Rückweg den Bach durchquerte, stürzten fünf Chinesen in die Fluten. Fünf konnten sich schwimmend retten, eine Frau ertrank.

• • •

KANCHANABURI: Auf der Beerdigung eines Familienmitglieds wurde ein seit 2001 per Haftbefehl gesuchter 33 Jahre alter Mann von der Polizei verhaftet. Er soll in einer Karaoke-Lounge in Bang Pakong bei einem Streit einen Gast erschossen haben.

• • •

PATHUM THANI: Eine 32 Jahre alte Frau soll 13 Männer vor einer abgesprochenen Heirat um die Mitgift betrogen haben. Laut der Polizei sollen die Männer ihrer Braut zwischen 100.000 und 500.000 Baht überwiesen haben. Die Frau hatte vorgetäuscht, ihre Partner könnten das Geld in eine Obstplantage ihrer Familie investieren.

• • •

NAKHON SAWAN: Bei einem Schusswechsel zwischen Rangern und illegalen Baumfällern im Nationalpark Mae Wong wurde ein Vietnamese getötet und ein Mitarbeiter der Forstbehörde an der Schulter verletzt. Bei einem Patrouillengang waren die Ranger auf die Baumfäller gestoßen.

• • •

PATHUM THANI: Fünf Personen wurden bei einer Explosion an einer PTT-Tankstelle verletzt. Beschädigt wurden neben der Tankstelle ein Lastwagen und zwei Taxis. Als der Tank des Lastwagens mit NGV-Gas aufgefüllt wurde, gab es plötzlich die Explosion.

• • •

BANGKOK: Die NürnbergerMesse-Gesellschaft plant vom 12. bis 15. Juli kommenden Jahres mit dem Handelsministerium eine Messe für Biolebensmittel. Damit soll verstärkt für Anbau und Verkauf von Bioprodukten in Thailand geworben werden. Bio hat einen Marktwert von im Jahr 2,7 Milliarden Baht bei einem Zuwachs von derzeit 20 Prozent.

• • •

BANGKOK: Das Entertainment-Unternehmen Hero Ventures aus Los Angeles investiert eine Milliarden Baht und will im kommenden Jahr in der Hauptstadt einen digitalen Abenteuerpark eröffnen. The Marvel Experience bietet digitale Charaktere wie Spiderman, Iron Man, Thor und Captain America.

Mit einem Online-Abonnement mehr erfahren!
Abonnieren Sie die FARANG-Onlineausgabe ein Jahr lang zu einem sehr günstigen Preis. Sie erhalten uneingeschränkten Zugriff auf alle Artikel. Zusätzlich können Sie die vollständige Druckausgabe als PDF-Ausgabe herunterladen.

Leserkommentare

Für unabhängige Themen senden Sie einen Leserbrief an die Redaktion. Allgem. Kommentardiskussion

* Pflichtfelder

Es sind keine Kommentare zum Artikel vorhanden, bitte schreiben Sie doch den ersten Kommentar.