Klassische Fehlplanung

Ein Leser beklagt sich über das tägliche Stauproblem an den neuen Mautstellen auf dem Motorway 7:

Dass die Probleme an den Mautstellen behoben sein sollen, ist wieder so ein Witz oder? Ich fahre jeden Tag zur Arbeit von Ost-Pattaya nach Chonburi. Jeden Tag gibt es lange Schlangen an den Mautstellen Laem Chabang, Sriracha und Rayong. Die Mautstationen sind viel zu nah an der Autobahn, so dass es keine Pufferzone gibt und sich der Stau auf allen drei Fahrsteifen der Autobahn bildet. Dies ist eine klassische Fehlplanung.

Eduard, Pattaya

Die im Magazin veröffentlichten Leserbriefe geben nicht die Meinung der Redaktion wieder. DER FARANG behält sich darüber hinaus Sinn wahrende Kürzungen vor. Es werden nur Leserbriefe mit Namensnennung veröffentlicht!


Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.

Leserkommentare

Für unabhängige Themen senden Sie einen Leserbrief an die Redaktion. Allgem. Kommentardiskussion

Pflichtfelder
Diethard Ande 01.05.18 17:32
klassische fehlplanung
ich benutze nur die Ausfahrt zur 36 hin, und das is ne mittlegrosse Katastrophe am Tage Nach Chonburi geht es gut, da ich gegen 5.00 Uhr abfahre und dann bin ich gegen 6.00 in Chonburi
Werner Schenker 01.05.18 17:30
Bin grad heute über eine Stunde von Bangkok her auf der 7 vor der Abzweigung 36 gestanden. Stau ohne Ende vor der neuen Zahlstelle ich schätze 5 km oder mehr. Wie wird das wohl in der Hochsaison....