IS-Angriff auf Christen in Pakistan

QUETTA (dpa) - Nach tödlichen Schüssen auf zwei Kirchgänger sind Christen in der pakistanischen Stadt Quetta von Behörden zu Vorsicht aufgerufen worden.

«Wir wurden aufgefordert, unsere Häuser nicht zu verlassen», sagte der Priester der Bethel Memorial Methodistenkirche in Quetta, Simon Bashir, am Montag. Zwei Mitglieder seiner Gemeinde waren am Sonntag im christlichen Teil der Stadt von Bewaffneten erschossen und drei weitere Mitglieder verletzt worden. Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) bekannte sich zu dem Anschlag.

Bereits am Ostermontag waren vier Mitglieder der Gemeinde bei einem ähnlichen Anschlag getötet worden. Im Dezember starben acht Menschen bei einem IS-Angriff auf die Kirche, mehr als 30 wurden verletzt.

Quetta ist die Hauptstadt der an Iran und Afghanistan grenzende Provinz Balochistan, die immer wieder Schauplatz terroristischer Angriffe ist.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.

Leserkommentare

Für unabhängige Themen senden Sie einen Leserbrief an die Redaktion. Allgem. Kommentardiskussion

* Pflichtfelder
TheO Swisshai 19.04.18 10:44
@Dracomir Pires / Meinungswechsel ?
Vor kurzen hieß es von Ihnen, Myanmar sei ein Buddhistisches Land, in dem moslemische Minderheiten (Rohingyas) nicht zu suchen hätten. Ihrer Meinung nach, gehören die muslimischen Rohingyas ins muslimische Bangladeschis, egal wie lange sie vorher schon in Myanmar gelebt hatten. Nun geht es um eine christliche Minderheit in einem muslimischen Staat. Was schlagen Sie in diesem Fall vor ? Wohin sollen die Pakistanischen Christen fliehen, etwa nach Europa ? Denken Sie wirklich, dass dieser Weg zu Frieden und friedlichem Zusammenleben führen kann ? Zu Ihrer Frage eine Gegenfrage: Meinen Sie, die buddhistischen Polizisten in Myanmar haben den verfolgten Moslems mehr anzubieten gehabt, als jetzt die muslimischen Polizisten den Christen ?
Dracomir Pires 18.04.18 09:44
"Bleibt in euren Häusern"
Mehr hat die moslemische Polizei in Pakistan nicht zu bieten?