Elefanten bestehen Kleinkinder-Test für Körperbewusstsein

Archivbild: epa/Rungroj Yongrit
Archivbild: epa/Rungroj Yongrit

CHIANG RAI (dpa) - Elefanten haben mehr Gefühl für den eigenen Körper als gedacht. Sie verstehen, dass sie einen Gegenstand nicht wegziehen können, wenn sie selbst auf diesem stehen. Der Test, der ursprünglich für Kleinkinder entwickelt wurde, zeigt einen Aspekt der Selbstwahrnehmung. Die Studie wurde im Fachmagazin «Scientific Reports» veröffentlicht.

Die Forscher von der University of Cambridge testeten insgesamt zwölf asiatische Elefanten auf ihr Körperbewusstsein. Die Experimente fanden im thailändischen Chiang Rai mit Tieren der Golden Triangle Asian Elephant Foundation statt.

Die Tiere mussten auf einer Matte stehen, an der mit einem kurzen Seil ein Stock befestigt war. Den Stock sollten sie einem Menschen überreichen, der etwas weiter wegstand. Laut der Studie von Rachel Dale und Joshua Plotnik erkannten alle Elefanten zumindest bei wiederholten Versuchen, dass sie die Matte verlassen müssen, um die Aufgabe zu erfüllen. Sechs der Elefanten erkannten es bereits beim ersten Versuch.

Mit einem Online-Abonnement mehr erfahren!
Abonnieren Sie die FARANG-Onlineausgabe ein Jahr lang zu einem sehr günstigen Preis. Sie erhalten uneingeschränkten Zugriff auf alle Artikel. Zusätzlich können Sie die vollständige Druckausgabe als PDF-Ausgabe herunterladen.

Leserkommentare

Für unabhängige Themen senden Sie einen Leserbrief an die Redaktion. Allgem. Kommentardiskussion

* Pflichtfelder

Es sind keine Kommentare zum Artikel vorhanden, bitte schreiben Sie doch den ersten Kommentar.