Ein Mövenpick für Chiang Mai

Foto: Mövenpick
Foto: Mövenpick

CHIANG MAI: Mövenpick Hotels & Resorts, eine international tätige Unternehmensgruppe mit Schweizer Wurzeln, expandiert in den Norden Thailands und hat in attraktiver Innenstadtlage, nur wenige Minuten vom Nachtmarkt entfernt, das Mövenpick Suriwongse Hotel Chiang Mai eröffnet.

Dabei handelt es sich um das ehemalige Suriwongse Hotel Chiang Mai, das komplett renoviert wurde. Es umfasst 266 großzügig bemessene Zimmer in den Größen 30 Quadratmeter für ein Superior Room und 98 Quadratmeter große Family Suiten mit zwei Schlafzimmern. Zu den weiteren Ausstattungsmerkmalen zählen Restaurants, ein Rooftop-Swimmingpool mit Poolbar, Konferenzräumlichkeiten und ein Ballsaal für bis zu 400 Gäste. Infos: goo.gl/uJmaQz

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.