Dschungel und grüne Oase – Bang Krachao bei Bangkok

Ruhe, Stille und Fahrräder sind die Merkmale des „Geheimtipps“

Das Tree House ist der ideale Rastplatz für den kleinen Snack und den kühlen Drink während einer schweißtreibenden Radtour durch Bang Krachaos grüne Wälder und bunte Dörfer. Fotos: Lenz
Das Tree House ist der ideale Rastplatz für den kleinen Snack und den kühlen Drink während einer schweißtreibenden Radtour durch Bang Krachaos grüne Wälder und bunte Dörfer. Fotos: Lenz

BANGKOK: Natur pur gibt es in dem urbanen Moloch Bangkok tatsächlich und die Rede ist nicht vom Lumpini-Park. Jenseits des Chao-Phraya-Flusses, gegenüber von Khlong Toei, liegt Bang Krachao. Mein Freund John ist über dieses Gebiet ganz aus dem Häuschen. „Das ist ein Dschungel in der Großstadt“, schwärmt John. „Eine grüne Oase mit vielen stillen Orten, an denen man ganz für sich sein kann.“ Und: „Das zeig ich dir mal.“

(Lesen Sie den vollständigen Artikel mit einem Online-Abo...)

Mit einem Online-Abonnement mehr erfahren!
Abonnieren Sie die FARANG-Onlineausgabe ein Jahr lang zu einem sehr günstigen Preis. Sie erhalten uneingeschränkten Zugriff auf alle Artikel. Zusätzlich können Sie die vollständige Druckausgabe als PDF-Ausgabe herunterladen.

Leserkommentare

Für unabhängige Themen senden Sie einen Leserbrief an die Redaktion. Allgem. Kommentardiskussion

* Pflichtfelder
Khun Wilfried Stevens 13.07.17 11:49
Grüne Oase
Schöner Beitrag - Danke !