Die PDF-Ausgabe DER FARANG 17/2017 ist online!

Online-Abonnenten können sofort die neueste PDF-Ausgabe FA17/2017 herunterladen

Nachfolgend ein kurzer Überblick zu den Themen der Sonderausgabe FA17/2017, die anlässlich des Thai Food & Culture Festival 2017 in Bülach/ Schweiz (18. bis 20. August) und Asia Festivals 2017 in Bern/Schweiz (25. bis 27. August) produziert wurde und Thailand-Lesevergnügen aus allen Landesteilen auf 88 Seiten bietet. DER FARANG wird auf beiden Festen mit einem Pressestand vertreten sein und freut sich, mit seiner Leserschaft persönlich in Kontakt zu treten. Festivalbesuchern werden attraktive Rabatte auf alle Abonnements gewährt!

Mit vielen spannenden Reportagen, Nachrichten und informativen Anzeigen möchte die Redaktion ihrer Leserschaft in der Schweiz ein Stück Thailand nach Hause bringen. Natürlich kommen auch alle Urlauber und Residenten voll auf ihre Kosten: vorgestellt werden interessante Ausflugs- und Reiseziele, die Lust auf eine Entdeckungstour durch das Königreich machen. Mit Berichten aus Pattaya, Bangkok, Chiang Mai, Phuket, Hua Hin, Koh Samui und dem Isaan, sind Sie bestens informiert, was in Thailand los ist.

Mit einem fünfseitigen Insel-Special nimmt die Redaktion ihre Leserschaft mit auf einen Ausflug durch den Koh-Chang-Archipel und präsentiert alle Neuheiten auf seinen größten Eilanden Koh Chang, Koh Mak und Koh Kood.

Der Monat August ist den Frauen gewidmet: Die beliebte Kampagne Women’s Journey Thailand des Thailändischen Fremdenverkehrsamtes ist zurück. Alleinreisende Frauen dürfen sich auf attraktive Preisnachlässe und Aktivitäten freuen.

Was gibt es Schöneres, als einen heißen Tropentag bei einem kühlen Getränk, leckeren lokalen Snacks und den Blick auf die untergehende Sonne über dem Meer gerichtet ausklingen zu lassen? Als Sundowner-Hotspot gilt der Wongamat Beach in Pattaya.

Bangkok mit Kleinkind? Tempel, Menschenmassen, Einkaufszentren und Stau mit Baby? Kein Problem, es kommt nur auf die richtige Planung an. Die Redaktion hat für Familien mit Kleinkindern ihre Top-Tipps zusammengestellt.

Ein Ausflug nach Mae Kampong nahe Chiang Mai steckt voller Erlebnisse: Trekking, Ziplining oder Wanderungen zu den Wasserfällen sowie anschließendes Relaxen in zauberhaften Cafés auf dem Weg lohnen einen Besuch.

Die Soi Dog Foundation auf Phuket hat ein Herz für Straßenhunde. Erfahren Sie die herzzerreißende Geschichte der blinden Hündin Molly und ihren 11 Welpen.

Auf Koh Samui tanzt der Bär am Tisch, im Pool und am Beach! Urlaubsgefühle lassen sich durch Strand, Meer und Sonne erwärmen, wer’s allerdings richtig heiß möchte, der findet in drei Party-Hochburgen in Chaweng, Lamai und Lipa Noi Erfüllung.

Frau Thanawan Beer betreibt eine Kanzlei in Surin im Nordosten des Landes, mit dem Schwerpunkt auf Rechtsberatung, Lebensbestätigungen und notarielle Beglaubigungen. Wir stellen Ihnen die sympathische deutschsprachige Rechtsanwältin vor.

Immer mehr deutschsprachige Rentner verbringen ihren Lebensabend im Isaan. DER FARANG traf sich mit sechs Schweizer Residenten zum Frühstück im Restaurant Chez Andy in Nakhon Ratchasima und unterhielt sich mit ihnen über das Leben im ländlich geprägten Nordosten des Landes.

Mit dem Eidi Homestay in Kalasin stellen wir Ihnen einen beliebten Ausgangspunkt für spannende Ausflüge für Touristen vor, die das noch unverfälschte, ursprüngliche Thailand kennenlernen möchten.

DER FARANG möchte sich bei allen Leserinnen und Lesern für ihre entgegengebrachte Treue und natürlich bei allen Anzeigenkunden bedanken, die die Produktion dieser seitenstarken Ausgabe ermöglicht haben.

Als Online-Abonnent der vollfarbigen PDF-Ausgabe erfahren Sie immer zwei Tage früher, was in Thailand und den Nachbarländern los ist. Die Druckausgabe erscheint wie gewohnt am Freitag, 18. August.

Hier geht es zum Download.

Mit einem Online-Abonnement mehr erfahren!
Abonnieren Sie die FARANG-Onlineausgabe ein Jahr lang zu einem sehr günstigen Preis. Sie erhalten uneingeschränkten Zugriff auf alle Artikel. Zusätzlich können Sie die vollständige Druckausgabe als PDF-Ausgabe herunterladen.

Leserkommentare

Für unabhängige Themen senden Sie einen Leserbrief an die Redaktion. Allgem. Kommentardiskussion

* Pflichtfelder
Khun Wilfried Stevens 16.08.17 17:35
Wieder viele gute Themen...
...ein Dankeschön an die Redaktion und den fleissigen Schreibern !