Chinesinnen bestehlen Dänen auf dem Airport

Foto: Manager Online
Foto: Manager Online

CHIANG MAI: Drei Chinesinnen haben auf dem Internationalen Flughafen Chiang Mai von einem Dänen Bargeld und Wertsachen gestohlen.

Nachdem der 65-jährige Tourist Anzeige erstattet hattet, wertete die Polizei Überwachungskameras und verfolgte die Frauen vom Airport zu ihrem Hotel in der Stadtmitte. Dort wurden die Chinesinnen im Alter zwischen 27 und 55 Jahren festgenommen und 4.000 Baht, iPhone, Kreditkarte, Brille und Reisepass des Opfers sichergestellt.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.

Leserkommentare

Für unabhängige Themen senden Sie einen Leserbrief an die Redaktion. Allgem. Kommentardiskussion

* Pflichtfelder
Dieter Wiehe 28.03.18 13:02
Überwachungskameras
Wie blöd sind denn die Chinesinnen? = Sau blöd wenn Sie Blond wären könnte man das ja noch verstehen
Ingo Kerp 19.03.18 14:22
Im Flughafen wimmelt es von Überwachungskameras. Wie bloed sind denn die Chinesinnen?