Chinedu Ede jetzt bei Bangkok United

Archivbild: epa/Joep Leenen
Archivbild: epa/Joep Leenen

BANGKOK: Der Fußball-Erstligist Bangkok United hat Chinedu Ede unter Vertrag genommen.

Er hatte zuletzt für den holländischen Verein Twente Enschede gespielt. Bei seinem neuen Klub ist der 30 Jahre alte Ede nach Manuel Bihr und Alexander Sieghart der dritte Spieler mit einem deutschen Pass.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.

Leserkommentare

Für unabhängige Themen senden Sie einen Leserbrief an die Redaktion. Allgem. Kommentardiskussion

* Pflichtfelder

Es sind keine Kommentare zum Artikel vorhanden, bitte schreiben Sie doch den ersten Kommentar.