Autobahn als Indiz für die Wirtschaftslage

Die Autobahn 7 von Chonburi nach Pattaya bietet Hinweise auf die Wirtschaftslage Thailands, findet ein Leser:

Dass die wirtschaftliche Lage Thailands derzeit alles andere als rosig ist, kann man wunderbar auf dem Highway 7 (Chonburi-Pattaya) beobachten. War die Autobahn vor einigen Jahren noch mehr oder weniger komplett mit Werbung „zugepflastert“, ist heutzutage jede zweite der überdimensionalen Anzeigentafeln leer. Ein Indiz dafür, dass den Unternehmen das Geld nicht mehr so locker in der Tasche sitzt wie früher.

Tom Gabler, Pattaya

Die im Magazin veröffentlichten Leserbriefe geben nicht die Meinung der Redaktion wieder. DER FARANG behält sich darüber hinaus Sinn wahrende Kürzungen vor. Es werden nur Leserbriefe mit Namensnennung veröffentlicht!

Mit einem Online-Abonnement mehr erfahren!
Abonnieren Sie die FARANG-Onlineausgabe ein Jahr lang zu einem sehr günstigen Preis. Sie erhalten uneingeschränkten Zugriff auf alle Artikel. Zusätzlich können Sie die vollständige Druckausgabe als PDF-Ausgabe herunterladen.

Leserkommentare

Für unabhängige Themen senden Sie einen Leserbrief an die Redaktion. Allgem. Kommentardiskussion

* Pflichtfelder
Alexander Thiele 09.10.17 05:06
Als Unternehmer dessen geschäftlicher Erfolg großteils von guter Werbung abhängt kann ich nur sagen das Unternehmen nicht weniger Werbung betreiben sondern nur anders, z.B. online. Ich stelle immer wieder fest das viele Anbieter von Printwerbung oder Werbung auf Plakaten und Gebäuden noch immer nicht realisieren das langjährige Geschäftsbeziehungen nur dann erfolgreich sind wenn beide Seiten unterm Strich damit Geld verdienen.
Georg Simon 08.10.17 11:36
Hohe Kosten
Mit 600.000 THB sind die einrichtungskosten erstmal gezahlt und dann wollen die Motatlich 260.000 THB ob sich die Kosten wieder einspielen bezweifele ich sehr. Natürlich können Konzerne wie Samsung oder Nokia solche Sachen machen aber die Mittelschicht der Firmen wie Vermietung von Lagerflächen oder Immobilien kommen dort schnell drauf das es sich nicht renntiert. Bei Kosten bis zu 100.000 THB im Monat wäre das schon anders, dann würd ich auch eine nehmen.