Amerikaner wegen Kinderpornografie festgenommen

Symbolbild: Fotolia.com
Symbolbild: Fotolia.com

CHIANG MAI: Weil er auf der Festplatte seines Computers zahlreiche kinderpornografische Darstellungen gespeichert hatte, wurde ein 66 Jahre alter Amerikaner festgenommen.

Der Ausländer wies jede Schuld von sich, als er von Beamten zur Polizeistation Chang Pheuak gebracht wurde. In seinem Apartment in Huay Kaew beschlagnahmte die Polizei den Laptop und weitere Geräte zum Sichern von Daten. Über einen Dolmetscher wurde er wegen des Besitzes kinderpornografischer Bilder angeklagt. Wie Manager Online weiter berichtet, soll der Amerikaner auch kinderpornografische Darstellungen produziert haben.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.

Leserkommentare

Für unabhängige Themen senden Sie einen Leserbrief an die Redaktion. Allgem. Kommentardiskussion

* Pflichtfelder

Es sind keine Kommentare zum Artikel vorhanden, bitte schreiben Sie doch den ersten Kommentar.