Algenblüte am Strand in Jomtien

Ein Leserfoto erreichte die Redaktion zur Situation am Strand in Jomtien:

Auch dieses Jahr findet wieder die bisher nur unter Insidern bekannte Algenblüte am Jomtien Beach statt. Das Festival der Sinne ist wie immer in den Morgenstunden besonders beeindruckend. Das gut gehütete Geheimnis wird zunehmend in das streng durchorganisierte Ausflugsprogramm der chinesischen Reisegruppen mit eingeplant, so dass bereits Bedenken unter den Kennern der Szene laut werden, ob dieses Ereignis noch lange zu bestaunen sein wird.

P. Platzer, Jomtien

Die im Magazin veröffentlichten Leserbriefe geben nicht die Meinung der Redaktion wieder. DER FARANG behält sich darüber hinaus Sinn wahrende Kürzungen vor. Es werden nur Leserbriefe mit Namensnennung veröffentlicht!

Mit einem Online-Abonnement mehr erfahren!
Abonnieren Sie die FARANG-Onlineausgabe ein Jahr lang zu einem sehr günstigen Preis. Sie erhalten uneingeschränkten Zugriff auf alle Artikel. Zusätzlich können Sie die vollständige Druckausgabe als PDF-Ausgabe herunterladen.
Powered by 12Go Asia system

Leserkommentare

Für unabhängige Themen senden Sie einen Leserbrief an die Redaktion. Allgem. Kommentardiskussion

* Pflichtfelder
Peter Jürg Ern 09.12.16 12:45
Algenblüte
Ich finde, dass solche Fotos, nur publiziert werden sollten, wenn eine ganze genaue und präzise Orts- und Zeitangabe mitgeliefert wird. Auf dem Foto sieht man nicht einmal die nähere Umgebung, rund um die "Algenblüten". Ich fahre fast täglich dem Strand entlang, mit "offenen" Augen und "offenen" Sinnen, zudem schwimme ich oft und an verschiedenen Ort des Strandes "ich habe nichts dergleichen gesehen". So wie das Bild aufgenommen wurde, könnte es irgendwo auf dieser Welt fotografiert worden sein. Das Hexlein sagt am 27.07.16: "Wir leben in einer Welt wo Ehrlichkeit als Schwäche zählt und die Lügner auf Händen getragen werden."