Kleinanzeige: Bilder nachträglich hochladen

Wir zeigen Ihnen wie es geht!

Max. 5 Bilder können Sie in Ihrer Kleinanzeige auch nachträglich noch hochladen, dazu melden Sie sich im Newsportal an. Gehen auf Verwaltung / Meine Kleinanzeigen und editieren diese mit dem blauen Icon. Um ein Bild zu erfassen gehen Sie nun auf das Register "Bild" weiter.

Tipp:

Am besten benutzen Sie nur Querformat-Bilder! Reduzieren Sie das Bild vor dem Upload auf 600 pixel breite, dann ist die Datei ZUM hOCHLADEN nicht so gross. Bilder mit mehr als 1 MB benötigen lange Ladezeiten um es zu zuschneiden (Crop). Je nach Internetleitung kann dies problematisch sein.

Sie ziehen das Bild am besten mit der Maus (mittels Windows Explorer Drag & Drop Funktion) über den Button "Bilder hochladen". Oder suchen Sie Ihr Bild mit einem Klick auf den Button. 

Dann wird das Bild hochgeladen. Sie erkennen den Vorgang anhand der Prozentzahl die bis 100% geht. Warten Sie in jedem Fall bis Sie die gestrichelte Zuschneide im Bild erkennen können. Wenn Sie Abbrechen oder nicht auf Crop bzw. Zuschneiden klicken, speichert es das Bild nicht.

Laden Sie zuerst das Hauptbild hoch, dann muss der darzustellende Bildinhalt für die Vorschauseite zugeschnitten werden. Dies geschieht mittels "Crop / Zuschneiden"

Sie können weitere 4 Zusatzbilder kostenlos hochladen, diese müssen nicht zugeschnitten werden. Sie müssen aber auf alle Fälle warten bis Sie die gestrichelte Linie im Bild sehen, dann auf den schwarzen Button "Crop / Zuschneiden" drücken. 

Mittels der Crop-Taste wird das Bild automatisch gespeichert.


Mehr zum Thema:

Mit einem Online-Abonnement mehr erfahren!
Abonnieren Sie die FARANG-Onlineausgabe ein Jahr lang zu einem sehr günstigen Preis. Sie erhalten uneingeschränkten Zugriff auf alle Artikel. Zusätzlich können Sie die vollständige Druckausgabe als PDF-Ausgabe herunterladen.

Leserkommentare

Für unabhängige Themen senden Sie einen Leserbrief an die Redaktion. Allgem. Kommentardiskussion

* Pflichtfelder

Es sind keine Kommentare zum Artikel vorhanden, bitte schreiben Sie doch den ersten Kommentar.