Bemühung um Wiederannäherung

Deutschlands Bundeskanzlerin Angela Merkel (l.) und der polnische Präsident Andrzej Duda  (r.). Foto: epa/Jacek Turczyk
WARSCHAU (dpa) - Angesichts der internationalen Herausforderungen bemühen sich Kanzlerin Merkel und Regierungschef Morawiecki um moderatere Töne. Doch in der Sache bleiben sie hart. Deutschland...

Ein Land wehrt sich gegen Migranten

Foto: epa/Rafal Guz
WARSCHAU (dpa) - Die Anti-Flüchtlingsstimmung in Polen bekämpft Warschau mit einer Kampagne in Metro und Bussen. «Soll ich Angst vor meinem Nachbarn haben, weil er ein Muslim ist?», fragt eine...

Senat stimmt für Holocaust-Gesetz

26.06.2017, Polen, Oswiecim: Blick auf das Tor mit dem Schriftzug «Arbeit macht frei» zum früheren Konzentrationslager Auschwitz. Foto: dpa/Jan Woitas
WARSCHAU (dpa) - Polens Regierung treibt trotz scharfer Proteste aus Israel ihr umstrittenes Holocaust-Gesetz voran. Am frühen Donnerstagmorgen stimmte mit dem Senat auch die zweite...

Startet die EU ein Sanktionsverfahren?

Polens Ministerpräsident Mateusz Morawiecki. Foto: epa/Pawel Supernak
BRÜSSEL/WARSCHAU (dpa) - Es wird ungemütlich für Polen in der Europäischen Union. Schon am Mittwoch könnte die EU-Kommission ein Sanktionsverfahren starten, das zum Entzug von Stimmrechten in...

Polens Präsident stoppt umstrittene...

Foto: epa/Pawel Supernak
WARSCHAU (dpa) - Polens Präsident Andrzej Duda hat gegen die umstrittene Justizreform der nationalkonservativen Regierung sein Veto eingelegt. Das Gerichtswesen müsse dringend reformiert werden,...

Senat billigt umstrittene Justizreform

Präsident Andrzej Duda. Foto: epa/Jacek Turczyk
WARSCHAU (dpa) - Trotz massiver Kritik hat Polens Parlament die umstrittene Justizreform der nationalkonservativen Regierung gebilligt. Mit dem Senat stimmte in der Nacht zum Samstag...

Massenproteste in Polen gegen umstrittene...

Foto: epa/Bartlomiej Zborowski
WARSCHAU (dpa) - Zehntausende Polen haben am Donnerstag gegen die Justizreform der nationalkonservativen Regierung protestiert. Vor dem Warschauer Präsidentenpalast versammelten sich nach Angaben...

William und Kate in Polen begeistert...

Foto: epa/Bartlomiej Zborowski
WARSCHAU (dpa) - William und Kate wurden zu Beginn ihrer fünftägigen Europa-Reise in Polen herzlich empfangen. In London macht man sich angesichts der Brexit-Querelen Sorgen um den Ruf des...

Fremde Leichenteile in Kaczynski-Grab...

Foto: epa/Jacek Bednarczyk
Warschau (dpa)- Nach dem Fund fremder Leichenteile im Grab des verunglückten polnischen Präsidenten Lech Kaczynski ist der politische Streit um die Flugzeugkatastrophe von Smolensk neu...

Polen erinnert an Smolensk

Foto: epa/Stanislaw Rozpedzik
WARSCHAU (dpa) - Sieben Jahre nach dem tödlichen Absturz der Präsidentenmaschine lässt die Katastrophe Polen nicht los. Die nationalkonservative Regierung forciert neue Ermittlungen. Um...

«Schlimmer als in Peking»: Winter macht...

Foto: epa/Tomasz Gzell
WARSCHAU (dpa) - Feinstaubschleier und Menschen mit Schutzmasken: Die Heizsaison macht besonders deutlich, dass gefährlich dicke Luft nicht nur in China und Indien herrscht, sondern auch in...

Erste Soldaten der US-Panzerbrigade in...

Foto: epa/Maciej Kulczynsk
WARSCHAU (dpa) - Erste Soldaten einer US-Panzerbrigade zur Stärkung der Nato-Ostflanke sind am Samstag in Polen eingetroffen. Rund 250 Soldaten landeten in Breslau (Wroclaw), wie die...

Tragödie in polnischer Kupfergrube -...

Foto: epa/Maciej Kulczynski
WARSCHAU (dpa) - Es war nicht das erste Unglück in der Kupfergrube in Polen: Aber nach dem letzten Erdbeben waren alle lebend gerettet worden. Nun wurden eingestürzte Stollen für acht Kumpel...

Mindestens zwei Tote bei Grubenunglück...

Foto: epa/Andrzej Grygiel
WARSCHAU (dpa) - Mindestens zwei Bergleute sind bei einem Grubenunglück im Westen Polens ums Leben gekommen. Vier Bergleute wurden am frühen Mittwochmorgen noch vermisst, berichteten polnische...

Gold-Gerüchte: Die Suche nach dem...

 Schatzsucher glauben, dass in einem Tunnel in der Gegend am Gleiskilometer 65 ein deutscher Panzerzug aus dem Zweiten Weltkrieg verborgen sein soll. Foto: dpa/Bildfunk
WARSCHAU (dpa) - Um die spektakuläre Suche nach dem angeblichen Nazi-Goldzug in Polen ist es still geworden. Nach anfänglich großem Wirbel waren die Grabungen der Hobbyschatzsucher Piotr Koper...