Gewalt im Heiligen Land

Foto: epa/Mohammed Saber
JERUSALEM/GAZA (dpa) - Nach den Unruhen im Heiligen Land mit zwei Toten und mehr als 700 Verletzten am Freitag herrscht Sorge vor weiterer Gewalt. Tausende Palästinenser waren nach den...

Regierung bereitet sich auf Gewaltwelle vor

Foto: epa/Mohammed Saber
JERUSALEM (dpa) - Nach Trumps Jerusalem-Entscheidung will die radikalislamische Hamas einen neuen Aufstand gegen Israel anzetteln. In der islamischen Welt sind Proteste geplant. Israel wappnet...

Hamas-Chef ruft zur Intifada auf

Foto: epa/Mohammed Saber
JERUSALEM/GAZA (dpa) - Nach der weltweit kritisierten Jerusalem-Entscheidung von US-Präsident Donald Trump ist es in den Palästinensergebieten zu gewaltsamen Unruhen gekommen. Bei...

Trumps Erkenntnis zu Jerusalem

Foto: epa/Jim Lo Scalzo
WASHINGTON/BERLIN (dpa) - In einer international höchst umstrittenen Entscheidung hat US-Präsident Donald Trump Jerusalem als Hauptstadt des Staates Israel anerkannt. «Ich bin zu der Erkenntnis...

Netanjahu vergleicht Iran mit...

Foto: epa/Abir Sultan / Pool
JERUSALEM (dpa) - Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu hat am Sonntag eine Parallele zwischen Nazi-Deutschland und dem heutigen Iran gezogen. «Beide Regimes haben zwei wichtige Dinge...

Netanjahu verurteilt Moschee-Anschlag

Foto: epa/Ariel Schalit / Pool
JERUSALEM (dpa) - Israels Regierungschef Benjamin Netanjahu hat den verheerenden Anschlag auf eine Moschee im Norden der ägyptischen Sinai-Halbinsel mit mehr als 300 Toten scharf verurteilt....

Tote bei «Terror-Tunnel»-Sprengung

Foto: epa/Mohammed Saber
GAZA/TEL AVIV (dpa) - Israel hat einen Angriffstunnel am Rande des Gazastreifens zerstört und dabei mindestens sieben militante Palästinenser getötet. Der Einsatz mit den meisten Toten seit dem...

Hamas: Ziel ist Zerstörung Israels

Foto: epa/Mohammed Saber
GAZA (dpa) - Der Gaza-Chef der radikal-islamischen Palästinenserorganisation Hamas hat am Donnerstag das Ziel der Zerstörung Israels bekräftigt. «Es geht nicht darum, ob wir Israel anerkennen...

Israel schließt palästinensische Medien

Foto: epa/Abed Al Hashlamoun
RAMALLAH (dpa) - Die israelische Armee hat bei nächtlichen Razzien im Westjordanland acht palästinensische Medieneinrichtungen geschlossen. Büros in mehreren Städten seien für sechs Monate...

Netanjahu: Iran auf dem Weg zu A-Bombe

Foto: epa/Gali Tibbon / Pool
JERUSALEM (dpa) - Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu hat vor einer nuklearen Aufrüstung des Irans binnen acht bis zehn Jahren gewarnt, sollte das internationale Abkommen nicht...

Netanjahu lobt Trumps Iran-Kurs

Foto: epa/Abir Sultan / Pool
JERUSALEM (dpa) - Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu hat die härtere US-Gangart gegen den Iran am Sonntag als «wichtige Entscheidung» gelobt. US-Präsident Donald Trump hatte sich am...

Staatspräsident verurteilt tödlichen...

Foto: epa/Abir Sultan
TEL AVIV (dpa) - Ein palästinensischer Attentäter hat drei Israelis im besetzten Westjordanland erschossen. Der Mann habe das Feuer auf Wachleute am Eingang einer Siedlung nahe Jerusalem...

Iranische Journalistin flieht aus Angst...

 Innenminister Arie Deri (r.). Foto: epa/Abir Sultan
TEL AVIV (dpa) - Eine iranische Journalistin ist aus Angst vor der Todesstrafe in ihrer Heimat nach Israel geflohen. Neda Amin sei am Donnerstag auf dem internationalen Flughafen Ben Gurion...

Auch Israel will Al-Dschasira schließen

Foto: epa/Noushad Thekkayil
JERUSALEM (dpa) - Al-Dschasira gerät immer stärker unter Druck: Nach dem Katar-Boykott will jetzt auch Israel das Büro des arabischen Senders schließen und die Ausstrahlung unterbinden. Doch...

Tempelberg: Israel beschränkt erneut...

Foto: epa/Atef Safadi
JERUSALEM (dpa) - Die israelische Polizei hat aus Sorge vor neuer Gewalt erneut den Zugang für Muslime zum Tempelberg beschränkt. Nur Männer über 50 und Frauen durften am Freitag tagsüber die...

Israel entfernt Metalldetektoren am...

Foto: epa/Atef Safadi
JERUSALEM (dpa) - Nach den jüngsten Unruhen entfernt Israel die am Tempelberg installierten Metalldetektoren und will sie durch eine andere Technologie ersetzen. Das entschied das israelische...

Tempelberg-Streit lässt schwelenden...

Foto: epa/Atef Safati
JERUSALEM (dpa) - Nicht umsonst gilt der Tempelberg in Jerusalems als Pulverfass im Konflikt zwischen Israel und den Palästinensern. Immer wieder entzünden sich blutige Gewaltwellen am Streit um...

Israels Armee nimmt nach Anschlag Bruder...

Medizinisches Personal des Shaare Zedek Hospital betreut ein Opfer der Messerattacke. Foto: epa/Noam Revkin Fenton
RAMALLAH/JERUSALEM (dpa) - Nach einem tödlichen Anschlag in einer Siedlung im Westjordanland sind israelische Soldaten am Samstag in den Heimatort des Attentäters eingedrungen. Sie hätten in...

Tempelberg-Krise eskaliert

Foto: epa/Abed Al Hashlamoun
RAMALLAH/JERUSALEM (dpa) - Der Streit um den Tempelberg in Jerusalem eskaliert. Mindestens drei Menschen wurden am Freitag bei Zusammenstößen zwischen israelischen Sicherheitskräften und...

Erneut Verletzte bei Tempelberg-Unruhen

Foto: epa/Abir Sultan
TEL AVIV (dpa) - Die Stimmung in Jerusalem ist explosiv: Am Tempelberg gibt es wieder Verletzte bei Konfrontationen. Für Freitag werden Tausende Muslime erwartet, die auf dem Areal beten wollen....